Desserts

Desserts

Erdnusseis mit Salzkaramell
aus dem Thermomix

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Habt ihr schon genug von Eis? Der Sommer gibt aktuell nochmal richtig Gas und was gäbe es da passenderes als köstliche Eisrezepte?! In meinem letzten Beitrag habe ich euch nicht nur ein bisschen was über meine neue Küchenhilfe – den Thermomix® TM6* von Vorwerk – erzählt, sondern hatte auch das RezeptWeiterlesen

Blaubeer-Joghurt-Popsicles
mit Joghurt aus dem Thermomix

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich habe heute nicht nur das Rezept für diese unverschämt hübschen und gleichzeitig wirklich super leckeren Blaubeer-Joghurt-Popsicles im Gepäck sondern stelle euch gleichzeitig noch meinen neuesten Zuwachs vor. Und bevor manche jetzt zum Gratulieren ansetzen – Nein, es handelt sich nicht um menschlichen Zuwachs und wir haben auch kein Haustier beiWeiterlesen

Tiramisu Parfait
Tiramisu Semifreddo

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Und schon sind wieder zwei Monate vergangen und ein weiteres Mal gab es ein ganz tolles Thema für die ALDI SÜD* Blogger Challenge: Heiß auf Eis! Ich mein – mal ehrlich – kann man jemals genug Eisrezepte in seinem Repertoire haben? Die Challenge war für mich eigentlich keine, denn ich liebeWeiterlesen

Gefüllte Crêpes
mit Quarkcreme und Beeren

Oh mein Gott, was für eine leckere Schweinerei! Ich warne euch! Wenn ihr jetzt weiterlest, dann nur auf eigene Gefahr! Ich möchte später nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn die Waage nach oben ausschlägt und der Hosenknopf nicht mehr zu geht. Wer jetzt noch hier ist und das Risiko auf sich nehmen möchte – hereinspaziertWeiterlesen

Brownie-Waffeln mit
Balsamico-Erdbeeren

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich freue mich total, denn heute darf ich mein neues Lieblingsrezept mit euch teilen: super schokoladige Brownie Waffeln! Die sind nicht nur einfach und schnell gemacht sondern auch unverschämt lecker. Das liegt aber nicht nur an der großen Portion Schokolade im Teig oder dem dicken Klecks Sahne auf der Waffeln –Weiterlesen

Zimt Panna Cotta
mit Glühweinkirschen

Ich hatte euch ja versprochen, noch das ein oder andere Dessert Rezept zu veröffentlichen, je näher es auf Weihnachten zu geht. Die Crème Brûlée ist ein Klassiker und darf keinesfalls im Repertoire fehlen. Aber wer es gerne so richtig weihnachtlich möchte, der kommt heute bei mir voll auf seine Kosten, denn ich serviere heute eineWeiterlesen

Crème Brûlée
ein absoluter Dessertklassiker

Ich traue es mich ja gar nicht so laut sagen aber *räusper* in etwas mehr als einem Monat ist Weihnachten. Ich glaube ich bin nicht die Einzige, die bei diesem bombastischen Herbstwetter ein klein wenig verdrängt hat, dass das Fest der Liebe in großen Schritten näher kommt. Zugegeben, die letzten Tage ist es bedeutend kühlerWeiterlesen

Apple Crumble
mit Zimtstreuseln und Vanillesauce

Letzte Woche habe ich die Zwetschgensaison mit dem Rezept für leckere Zwetschgen-Zimt-Schnecken beendet und heute starte ich mit euch in die Apfelsaison. Wenn ich die Zwetschgenzeit quasi verpenne, dann will ich wenigstens die Apfelsaison gründlich auskosten und ein paar Rezepte mit euch teilen. Den Anfang macht dieser leckere Apple Crumble mit Zimtstreuseln uns leckerer, hausgemachterWeiterlesen

Bananen-Erdnuss-Nicecream
mit Karamellsauce

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Das Wetter schreit nach Eis! Aber, wie soll ich sagen… Das Wetter schreit ja diesen Sommer schon seit geraumer Zeit nach Eis und wenn ich diesem Ruf immer nachgehe, dann habe ich langsam ein ernsthaftes Problem. Sommerbody ade! Also nicht, dass ich jemals einen Sommerbody gehabt hätte, aber ich versteht schonWeiterlesen

Mini-Apfelstrudel
auf die Hand, für unterwegs

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich liebe, liebe, LIEBE Äpfel! Und wenn wir mal ehrlich sind, ist der Apfel eigentlich auch die perfekte Frucht – handlich, relativ unempfindlich, lang haltbar, perfekt für unterwegs und dazu noch voller Vitamine. Es könnte also alles so perfekt sein… wenn da nicht diese fiesen, mehligen Äpfel mit der dicken SchaleWeiterlesen

Joghurtbombe mit Erdbeeren
und Erdbeersirup

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Hach was für ein Wechsel schon wieder oder? Mal ist es so heiß, dass man es kaum ertragen kann und am liebsten den ganzen Tag mit einem Cocktail in der Hand und den Füßen im Planschbecken auf der Terrasse verbringen möchte. Und dann wiederrum kommen tagelange Gewitter mit kräftigen Regenschauern, begleitetWeiterlesen

Schokoladen Pots de Crème
cremiges Schokoladendessert

Ich habe gemerkt, dass es in letzter Zeit viel zu wenig Süßkram auf dem Blog gab. Das geht ja mal so gar nicht. Wir lieben Kuchen, Kekse, Schokolade und Co. sehr, aber manchmal bin ich einfach ein wenig ideenlos. Kennt ihr das? Umso mehr man sich anstrengt zu einem bestimmten Thema kreativ zu sein, destoWeiterlesen

Apfelküchle
Apfelbeignets oder Applefritters

Hach, ich weiß, die richtige Apfelsaison ist schon vorbei. Die Äpfel, die man jetzt noch bekommt sind Lagerware. Aber mit ein bisschen Glück sind auch die noch so richtig schön knackig und kein bisschen mehlig. So mag ich meine Äpfel nämlich am liebsten – also entweder knackig oder umhüllt von einem leckeren Teig und ausgebackenWeiterlesen

Selbstgemachte Vanillesauce
ohne Tütchen

Das heutige Rezept ist eigentlich total unspektakulär denn heute serviere ich euch eine Vanillesauce. Ich weiß, ich weiß. Easy peasy. Aber meistens sind es doch genau diese Basisrezepte, die man nicht immer zur Hand hat. Viel zu bequem ist es, ein Tütchen aus der Schublade zu ziehen und die Sauce schnell nach den Anweisungen anzurühren.Weiterlesen

{Werbung} Bûche de Noël
Weihnachtsbäckerei

Wie läuft Weihnachten denn bei euch ab? Ganz traditionell? Oder vielleicht doch ein bisschen ausgefallener? Und was heißt eigentlich traditionell? Denn immerhin ist Deutschland inzwischen ein Schmelztiegel der Nationen und jedes Land bringt seine eigenen Traditionen mit. Als also das neue Thema Weihnachten mal anders der ALDI SÜD* Blogger-Challenge in meinen virtuellen Briefkasten geflattert kam, standWeiterlesen

Nougat-Rum-Törtchen
mit Schokoladen Mirror Glaze

Ich habe euch mal wieder teilhaben lassen an der Wahl des heutigen Rezeptes. Es standen ja ganze fünf zur Auswahl und nachdem es ganz zu Beginn nicht so gut aussah für diese köstlichen, cremigen und leicht beschwippsten Nougar-Rum-Törtchen, haben sie zum Schluss doch mit einem großen Vorsprung gewonnen. Das könnte Dir auch gefallen Schokoladen PotsWeiterlesen

Bananen-Pudding-Cupcakes
mit Schokoladen Buttercreme

Wir haben hier ein akutes Bananenproblem! Ich glaube man braucht nicht mal ein kleines Kind im Haushalt um dieses Problem zu kennen und nachvollziehen zu können: Man kauft Bananen und sie sind grün. Manchmal mehr, manchmal weniger aber so richtig essreif sind sie selten. Also legt man sie in den Obstkorb und wartet, dass sieWeiterlesen

Lütticher Waffeln
Gaufres de Liège

Lütticher Waffeln wecken bei mir unweigerlich Urlaubserinnerungen an Thailand. Gaufres de Liège und Thailand? Ja, ich habe in der Schule aufgepasst und ja, ich weiß, dass die beiden Länder nicht nur diverse Landesgrenzen sondern auch einige Kilometer trennen. Und bevor ihr jetzt denkt, dass die Alte gänzlich einen am Zeiger hat, lasst mich doch erstmalWeiterlesen

Brombeermousse
mit Schokoladen-Crumble

Könnt ihr gerade Seelenfutter gebrauchen? Also ich heb mal ganz ungeniert beide Hände und sage ganz klar JA – vielleicht schnippse ich dabei ja auch noch, so wie die Streber in der Schule früher… Man möchte meinen, Arbeit und Kind unter einen Hut zu bekommen wäre schon anstrengend genug aber weil grad alles so primaWeiterlesen

Kokostörtchen
mit Heidelbeerkern

Heute geht es in die vorletzte Runde unseres Beerenevents “Auf die Beeren, fertig, los!” und dieses Mal dreht sich alles um die Heidelbeere. Mir war das letzte Mal ziemlich klar, dass die Meinungen zur Stachelbeere weit auseinanderdriften würden. Dass die Heidelbeere auch die Lager spaltet war mir allerdings nicht so bewusst. Für mich ist dieWeiterlesen

Cremiges Himbeereis
 

Ich habe euch eine Abkühlung versprochen und hier ist sie… Die Republik scheint ja geteilt zu sein. Während die Temperaturen im Norden eine angenehme Abkühlung bieten, ist es hier im Süden unangenehm warm, mit Gewittern und dementsprechend ekelhaft schwüler Luft. Wie gut, dass ich das als Ausrede zum Eisessen nutzen kann. Nicht, dass ich dazuWeiterlesen

Stachelbeer-Törtchen
mit Vanillemousse

Törtchen! Wer hätte gerne ein Törtchen? Heute habe ich einen wirklichen Eyecatcher für euch. Und obwohl diese Stachelbeer-Törtchen mit Vanillemousse mords kompliziert aussehen, sind sie eigentlich ziemlich einfach hergestellt, hinterlassen bei den Gästen aber unter Garantie einen bleibenden Eindruck… Ich finde diese Törtchen ja wirklich hübsch. Sie sehen so nach Patisserie aus, ohne dabei zuWeiterlesen

Himbeer-Biskuitrolle
mit cremiger Mascarponefüllung

Ähm *räusper* naja, so langsam aber sicher ist es mir schon ein klein wenig unangenehm. Und ja, ich sollte eigentlich mal wieder etwas Herzhaftes posten aber nun ja, ihr wisst ja – die Beerensaison. Ich glaube arg viel mehr muss ich gar nicht sagen oder? Heute geht es in die nächste Runde “Auf die Beeren,Weiterlesen

Klassische Panna Cotta
mit Erdbeeren

Ich liebe, lliebe, LIEBE Erdbeeren und bin schon jetzt ein klein wenig wehmütig. Denn lange dauert die Erdbeersaison nicht mehr an. Jetzt ist bald Juli und dann gibt es noch die sogenannten späten Sorten und das war es dann leider auch schon wieder. Das ist nicht nur schade, weil ich Erdbeeren wahnsinnig gerne pur nascheWeiterlesen

Erdbeertiramisu
ein sommerliches Dessert

Liebt ihr den Sommer auch so sehr wie ich? Okay, zugegeben – auf Temperaturen jenseits der 25 Grad könnte ich gerne verzichten – aber auf was ich mich jedes Jahr aufs Neue freue sind die Beeren. In meinem Kopf habe ich dann immer unzählige Ideen, was ich gerne damit anstellen möchte und noch bevor ichWeiterlesen

Tiramisu
italienischer Dessertklassiker

Ja, ja ich weiß! Es hatte gestern in weiten Teilen Deutschlands 30 Grad und mehr und alle haben geschwitzt und abends wahrscheinlich möglichst leicht gegessen. Einen Salat oder vielleicht ein Steak vom Grill mit etwas Gemüse. Bloß nichts, dass danach im Magen liegen könnte. Schließlich hat der Körper mit dem plötzlichen Sommer im Frühjahr genugWeiterlesen

Mousse au chocolat
Schokoladenmousse

Nachdem es gestern mit dem Eiersalat mit selbst gemachter Mayonnaise herzhaft zuging, habe ich heute wieder ein süßes Rezept. Ein sehr süßes Rezept. Und noch dazu eines meiner absoluten Lieblingsdesserts – Mousse au chocolat! Ich liebe sie. Und das scheint erblich bedingt zu sein. Denn genau so wie meine Vorliebe für Eierlikör kommt auch dieWeiterlesen

Schokoladentorte
mit Schuss

Seid ihr genau so große Schokoladenliebhaber wie ich? Dann haltet euch fest! Diese Schokoladentorte mit Schuss ist der absolute Hammer. Ein leckerer Boden, der von der Konsistenz fast an einen Brownie erinnert gepaart mit einer absolut cremigen Sahne-Mascarpone-Masse. Und natürlich einer Zutat, die dem Ganzen den “Schuss” verleiht. Das könnte Dir auch gefallen Schokoladen NakedWeiterlesen

Milchreis mit Apfelkompott
 

Milchreis mit Apfelkompott! Wie banal oder? Aber ich liebe dieses Gericht. Wahrscheinlich auch deshalb, weil ich damit Kindheitserinnerungen verbinde… Mein Vater wohl eher ein Kindheitstrauma und das ist auch der Grund, warum mein Bruder und ich immer nur dann in den Genuss einer ordentlichen Portion Milchreis kamen, wenn mein Vater beruflich außer Haus war. OderWeiterlesen

Cremiger Schokoladenpudding
mit Sahnehaube

Das Finale! Wir sind endlich beim Dessert angelangt. Ich war lange am überlegen was ich euch serviere… Was aufwändiges, etwas zeitraubendes? Aber will man an den Feiertagen wirklich so lange in der Küche stehen? Das Menü, das ich mir für euch ausgedacht habe hat den großen Vorteil, dass sich wirklich viele Komponenten schon vorher vorbereitenWeiterlesen

Mandelparfait
 

Gestern erst habe ich euch das Buch “Ein Sommer wie damals” von Claudio del Principe vorgestellt und heute gibt es auch ein Rezept daraus. Dass mir das Buch gut gefallen hat, wisst ihr ja schon wenn ihr meine Rezension gelesen habt. Und dass ich ein großer Fan von Eis in jeglicher Form bin ist jaWeiterlesen

Oreo Eiscreme
perfekt cremig auch ohne Eismaschine

Es geht nichts über selbstgemachtes Eis. Erst vorletzte Woche habe ich euch unser ultimatives Lieblingseis vorgestellt – Schokoladeneis. Davon mache ich jährlich mehrere große Ladungen aber nichtsdestotrotz probieren wir auch neue Sorten aus… Und weil mir natürlich klar ist, dass nicht jeder von euch eine Eismaschine besitzt, möchte ich euch auch die eín oder andereWeiterlesen

Das schokoladigste Schokoladeneis
Schokoladeneis deluxe

Okay, ich geb’s zu. Eigentlich hatte ich für heute eine Rezension geplant. Ich habe euch ja die letzten paar Wochen jeden Sonntag wirklich tolle Bücher vorgestellt und habe da eigentlich noch das Ein oder Andere, das ganz toll ist. Aber diese Woche war irgendwie der Wurm drin. Mag daran liegen, dass ich zwei oder dreiWeiterlesen

Frischkäse Pannacotta
mit Blutorangengelee

Ich habe euch doch Sonntag in meiner Rezension zu “Sommerbeeren & Herbstfrüchte” von Annie Rigg vorgeschwärmt wie toll das Buch ist. Da ich mich ja immer daran orientiere, welches Obst und Gemüse gerade Saison hat, konnte ich leider eine ganze Menge Rezepte noch gar nicht ausprobieren aber ich habe eine ewig lange Liste… Und ichWeiterlesen

Orangensorbet – Abschluss eines
spannenden Jahres 2015!

So meine Lieben, noch ein paar Stunden und dann ist das Jahr 2015 zu Ende. Zum Glück muss ich leider sagen. Zwar hatte die zweite Jahreshälfte die ein oder andere positive Überraschung für uns dennoch überwiegen die Tiefs 2015. Deshalb bin ich ganz froh, das Jahr hinter mir zu lassen und positiv und voller VorfreudeWeiterlesen

Zimteis
ein weihnachtliches Dessert

Oh ich freue mich so! Ich bin Teil des wunderbaren Adventskalenders von Nadine! Also Türchen auf und herein spaziert! Warum ich mich so darüber freue? Na weil ich immer noch, trotz meiner inzwischen 28 Jahre, jeden Morgen wie ein kleines Kind zu meinem Adventskalender stürze um das Türchen zu öffnen. Zugegeben, sehr wählerisch bin ichWeiterlesen

Gebrannte Mandeln – last minute
Geschenk aus der Küche

Nachdem ich gestern Abend einen Schnappschuss unserer frisch gebrannten Mandeln auf meinem Facebook und Instagram Account geteilt habe, war die Resonanz deutlich höher als erwartet. Es hat mich mehr als nur eine Nachricht erreicht, in der ich gebeten wurde das Rezept doch schnellstmöglich zu veröffentlichen…. Und ich weil ich ja nicht so bin, habe ichWeiterlesen

Kirschsorbet
 

Der Sommer schwächelt bei uns gerade. Gestern war es stürmisch, regnerisch und kalt. Also überhaupt nicht sommerlich. Zum Glück kann man sich den Sommer auf den Teller holen. Wir waren diese Woche das letzte Mal auf dem Erdbeerfeld um noch einmal eine große Ladung dieser kleinen, süßen Beeren zu pflücken – 4 kg haben wirWeiterlesen

Aprikosen Eis
 

Puh, die letzten Tage war es ja schon ordentlich warm und wenn ich das richtig verstanden habe, ist das bis jetzt erst die Spitze des Eisbergs – es soll die nächsten Tage noch wärmer werden. So lange haben wir auf einen richtigen Sommer gewartet und jetzt überrollt er uns förmlich. Aber ich will mich nichtWeiterlesen

Limetten Popsicles
 

Ich liebe Eis! Und am liebsten esse ich selbstgemachtes. Da ich aber nicht jede Eismasse mit Eiern zubereiten möchte – hauptsächlich wegen der Unmengen an Eiweiß – versuche ich auch ab und zu anderes Eis zu machen. Aber cremig soll es sein. Das finde ich total wichtig. Und hier hab’ ich so ein Rezept fürWeiterlesen

Süße Schneebällchen
 

Dieses Rezept ist bombe! Ich weiß, Eigenlob stinkt aber dieses Rezept ist eines meiner absoluten Lieblinge. Es lässt sich ganz leicht abwandeln und das Beste ist, dass man es wunderbar vorbereiten kann. Wann immer mein Mann und ich zum Grillen eingeladen sind, biete ich an, diese Schneebällchen als Dessert mitzubringen. Sie sind nicht zu süßWeiterlesen

Banana Ice Cream
 

Okay, okay ich weiß… Es gab erst letzte Woche Eis auf meinem Blog. Und ja, eigentlich will ich euch ja so viel Abwechslung bieten wie möglich…. EIGENTLICH! Denn euch dieses wunderbar cremige Eis vorzuenthalten wäre eine Sünde (genau wie das Eis selbst übrigens…) Und wer kennt es nicht? Jetzt werden die Tage immer schöner undWeiterlesen

Kokos Eis
 

Das heutige Rezept war eigentlich erst für Samstag geplant aber da das Wetter aktuell noch so schön ist, habe ich meine Pläne spontan über den Haufen geworfen… Am Wochenende soll es ja wettertechnisch leider nicht mehr so toll sein – zumindest hier im Süden (was uns persönlich nicht am Eisessen hindert – aber zugegeben, ichWeiterlesen