Brownies, Muffins & Cookies

Brownies, Muffins & Cookies

Schokoladentörtchen
mit Erdnusskaramell

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Die nächste ALDI SÜD* Blogger Challenge steht an und ich könnte mich nicht mehr darüber freuen. Einerseits weil das Thema ein so grandioses ist und ich euch das Rezept für diese sündig, leckeren Törtchen mitgebracht habe, andererseits aber auch, weil die Runde vergrößert wurde und ein paar neue, tolle Blogger mitWeiterlesen

Traumstücke
unkomplizierte Weihnachtsplätzchen

{Dieser Beitrag enthält Verlinkungen zu anderen Bloggern und somit WERBUNG} Habt ihr ernsthaft gedacht, ich würde die komplette Vorweihnachtszeit ohne ein einziges Plätzchenrezept verstreichen lassen? Ernsthaft? Okay, zugegeben, fast wäre es dazu gekommen denn wenn ich ganz ehrlich bin, dann hatte ich vermutlich noch nie so akute Backunlust wie in den letzten Wochen. Während ichWeiterlesen

Chocolate Chip Muffins
Vanille-Schokoladen-Muffins

Am Wochenende lässt uns das Wetter ja ein wenig durchatmen und das sollten wir ausnutzen und den Backofen anwerfen, hab ich mir so gedacht. Wir wollen ja nicht, dass es plötzlich angenehme 22 Grad Raumtemperatur hat, nur weil es draußen abgekühlt hat. Oder? Wie seht ihr das? Eigentlich ist es ja so, dass das WetterWeiterlesen

Mini-Apfelstrudel
auf die Hand, für unterwegs

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich liebe, liebe, LIEBE Äpfel! Und wenn wir mal ehrlich sind, ist der Apfel eigentlich auch die perfekte Frucht – handlich, relativ unempfindlich, lang haltbar, perfekt für unterwegs und dazu noch voller Vitamine. Es könnte also alles so perfekt sein… wenn da nicht diese fiesen, mehligen Äpfel mit der dicken SchaleWeiterlesen

Zitronen-Donut
aus dem Backofen

Auf Instagram habe ich mal wieder eine Umfrage gestartet, welches Rezept als nächstes auf dem Blog erscheinen soll… Denn ich habe ja meist zwei oder drei Rezepte vorbereitet. Der ganz klare Gewinner waren diese Zitronen Donuts. Ich mein, ich kann das schon verstehen – sie sehen super lecker aus, sind mega saftig und gesund nochWeiterlesen

Granola Cups
Müsliglück mal anders

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Erzählt mir doch mal ein bisschen von euren Frühstücksgewohnheiten… Seid ihr eher so die ausgiebigen Frühstücker, die sich stundenlang am Tisch aufhalten können oder muss es bei euch schnell gehen? Oder ist es auch bei euch eine Mischung aus beidem? Bei uns ist es nämlich so, dass ich unter der WocheWeiterlesen

Donuts aus dem Backofen
mit STÄDTER We love baking

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich bin ein riesiger Fan von Frittiertem. Egal ob Krapfen, Churros oder Donuts – ich kann nie genug davon kriegen. Aber ihr wisst ja um meine Koch- und Backleidenschaft und auch an mir ziehen die bösen Kalorien nicht spurlos vorüber – ganz im Gegenteil… Furchtbar hartnäckig krallen sie sich an meinenWeiterlesen

Eierlikör-Amerikaner
mit Eierlikör-Guss

Was gehört für euch unabdingbar zu Ostern? Für mich definitiv Eierlikör! Also mal ganz abgesehen davon, dass ich den das ganze Jahr trinken kann, muss an Ostern für mich damit auch etwas gebacken werden. Egal ob einen klassischen Eierlikörkuchen mit Schokoboden oder wie in diesem Fall saftige Eierlikör-Amerikaner. Um dem ganzen aber noch die KroneWeiterlesen

Amerikaner
wie vom Bäcker

Erst vor kurzem waren mein Mann und ich zusammen mit unserem Sohn im Einkaufszentrum unterwegs, als uns der Kuchenhunger überfiel. Kennt ihr das? Bei uns gibt es ständig Kuchen aber trotzdem hat man manchmal Lust genau die Dinge zu essen, die man entweder schon lange nicht mehr gemacht hat oder eben noch nie. Genau soWeiterlesen

Fudgy Brownies
klassisch, lecker, ohne Nüsse

Okay, hier erfinde ich das Rad nicht neu. Rezepte für Brownies gibt es wie Sand am Meer. Und ich selbst habe auch schon ein paar veröffentlicht – Kokosbrownies, Cheesecakebrownies, Brownie Cookies, Cheesecake mit Brownieboden. Die Liste ist lang. Aber es gibt einfach so viele Variationen, dass man quasi 365 Tage im Jahr Brownies backen könnteWeiterlesen

Oreshki
Zaubernüsse mit Karamellfüllung

Das Los hat entschieden – oder vielmehr die Abstimmung. Denn auf Instagram habe ich euch mal wieder entscheiden lassen, welches Rezept es heute geben soll. Und nachdem es anfangs eigentlich eher nach saftigem Gulasch aussah, sind es jetzt doch diese köstlichen Zaubernüsse mit Karamellfüllung geworden. Und ich bin ein kleines bisschen froh.  Das könnte DirWeiterlesen

Rummonde
Weihnachtsbäckerei

Huch da wären mir beinahe tatsächlich noch die letzten Plätzchen durchgerutscht. Aber nur fast denn ich bin ja *räusper* gut organisiert… Oder so ähnlich 🙂 In jedem Fall habe ich beim Durchschauen meiner Beiträge festgestellt, dass ich euch diese super leckeren Rummonde vorenthalten habe. Wahrscheinlich deshalb, weil ich auf Instagram zwei Mal dieses und jeweilsWeiterlesen

Linzer Streifen
Weihnachtsbäckerei

Okay also dieses Jahr have ich euch schon wirklich viel Süßkram geboten, vor allem jetzt um die Weihnachtszeit rum. Aber so ist das – entschuldigt, dass es aktuell vornehmlich süße Rezepte gibt, das wird sich ganz bald wieder ändern denn spätestens nach Weihnachten schwört alle Welt dem Süßkram ab und gelobt Besserung für das neueWeiterlesen

Butterplätzchen
Weihnachtsbäckerei

Mal wieder eine Umfrage auf Instagram, mal wieder ein Ergebnis. Und ich hoffe das bleibt auch so denn ich werde keine Zeit mehr haben, den Beitrag spontan zu ändern 🙂 Also gibt es heute eine ordentliche Portion Butterplätzchen für euch. Und weil ich die normalen “Ausstecherle”, wie man bei uns zuhause sagt, langweilig finde, habeWeiterlesen

Nuss-Zimt-Hörnchen
Weihnachtsbäckerei

Weiter geht es in der Weihnachtsbäckerei mit köstlichen Plätzchenrezepten. Und dieses hier mag ich ganz besonders gern. Die kleinen Nuss-Zimt-Hörnchen sehen zwar mords kompliziert aus, sind aber in Wirklichkeit wahnsinnig schnell zubereitet. Das ist nämlich das, was mich an der Weihnachtsbäckerei immer ein wenig stört… Ich bin ja bekanntlich nicht die Geduld in Person undWeiterlesen

Nuss-Nougat-Plätzchen
Weihnachtsbäckerei

Also dieses Umfragetool auf Instagram mag ich ja sehr! Wenn ich mir unschlüssig bin, welches Rezept ich als nächstes veröffentlichen soll, dann stelle ich die Fotos ein und lasse euch Leser entscheiden. Und bei meiner letzten Abstimmung Anfang der Woche, waren erstaunlich viele für diese sündhaft leckeren Nuss-Nougat-Plätzchen. Und ich kann es euch nicht verübelnWeiterlesen

{WERBUNG} Ein Lebkuchenhaus
Weihnachtsbäckerei

Ich starte heute offiziell in die Weihnachtsbäckerei und habe euch zur Feier des Tages ein Lebkuchenhaus mitgebracht. Und das nicht einfach so, sondern zu einem ganz besonderen Anlass. Der Kuchenbäcker ruft zusammen mit Diamant Zucker* dazu auf, ein Lebkuchenhaus zu kreieren, seiner Phantasie freien Lauf zu lassen und sich so auf die gemütliche Vorweihnachtszeit einzustimmen.Weiterlesen

Bananen-Pudding-Cupcakes
mit Schokoladen Buttercreme

Wir haben hier ein akutes Bananenproblem! Ich glaube man braucht nicht mal ein kleines Kind im Haushalt um dieses Problem zu kennen und nachvollziehen zu können: Man kauft Bananen und sie sind grün. Manchmal mehr, manchmal weniger aber so richtig essreif sind sie selten. Also legt man sie in den Obstkorb und wartet, dass sieWeiterlesen

Zitronen-Cupcakes mit
einer Swiss Meringue Buttercream

Sauer macht lustig! Und ich kann gerade im Moment ganz viel “Sauer” gebrauchen… Denn zum Lachen habe ich momentan wirklich nichts. Deshalb gönne ich mir jetzt ein oder vielleicht auch zwei dieser köstlichen Zitronen-Cupcakes mit dekadenter Swiss Meringue Buttercreme und erzähle euch, warum das momentan wohl auch nicht reichen würde um meine Stimmung zu heben.Weiterlesen

Brownie Cookies
softe Schokoladenkekse

Heute ist Freitag und es ist Zeit das Wochenende einzuläuten und wie täte man das besser als mit einer ordentlichen Ladung Süßkram. Während ich Kuchen ja bevorzuge, ist mein Mann der absolute Keksfreak. Und damit wir beide glücklich und zufrieden sind, habe ich eine Portion Brownie Cookies gebacken. Brownies in Keksform sozusagen. Wer jetzt einenWeiterlesen

Himbeer Cupcakes
mit cremiger Füllung

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mein Rezept für Himbeer Curd mit euch geteilt. Eigentlich ist das Rezept so unverschämt gut, dass ich es als Geheimrezept für mich hätte behalten sollen aber was solls… Jetzt ist es zu spät. Und wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, dann verrat’ ich euch gleichWeiterlesen

Baklava
ein türkisches Gebäck

Oh wie die Zeit vergeht. Schon vor Monaten habe ich auf meiner Facebook Seite ein Bild von selbstgemachtem Baklava gezeigt und das Rezept? Habe ich nie veröffentlicht. Irgendwie kam immer so viel dazwischen und dann geriet es einfach wieder in Vergessenheit. Aber wie sagt man so schön? Gut Ding will Weile haben. Und weil ichWeiterlesen

Rübli Muffins
Karottenkuchen auf die Hand

Wie schnell die Woche vergeht! Erst gestern noch gab es das Rezept für diese sündhaft lecker Mousse au chocolat bei mir auf dem Blog und heute geht es schon mit diesen Rübli Muffins weiter. Genau das Richtige für all diejenigen, die keine Schokolade mögen. Wie das geht ist mir zwar ein Rätsel, aber man munkelt,Weiterlesen

Mandorlini
der pure Mandelgenuss

Ich bin so oft gefragt worden, was das denn für leckere Halbkugeln sind, die einen beim Aufrufen meiner neuen Seite gleich anlachen. Heute habe ich endlich das Rezept für diese sündhaft köstlichen Mandorlini für euch. Italienisch, die geballte Ladung Mandeln, süß und unwahrscheinlich lecker. Wenn ihr noch Marzipan von der Weihnachtsbäckerei übrig habt, dann legtWeiterlesen

Nussecken
ein Klassiker

Advent, Advent ein Lichtlein brennt! Kann es denn wirklich sein, dass Samstag schon Weihnachten ist? Schon wieder ein Jahr rum? Ich würde es ja fast nicht glauben, wäre da nicht Nadines toller Adventskalender… Und wenn ich nicht Teil davon wäre und für das 20. Türchen nicht unfassbar köstliche Nussecken für euch im Gepäck hätte, dannWeiterlesen

Schokoladenbrot
 

Kennt ihr Schokoladenbrot? Ich kannte es bis vor 10 Jahren nicht. Erst dann bin ich auf dem Plätzchenteller meiner Schwiegermutter darüber gestolpert und habe mich verliebt. Sie war so nett und hat mir das Rezept dazu gegeben und ich habe es nach unserem Geschmack ein bisschen verfeinert. Ein bisschen Vanille, ein bisschen Zimt und schonWeiterlesen

Brownies mit Kokos
 

Brownies sind so eine Sache finde ich. Selten bekommt man richtig, richtig gute. Das liegt aber vielleicht auch daran, dass ich persönlich ja eher auf “fudgy” Brownies stehe. Der Amerikaner unterscheidet ja gemeinhin zwei Typen Brownies – fudgy und cakey. Erstere sind schwer, kompakt und wahnsinnig schokoladig, letztere sind eher wie Kuchen also fluffiger, einenWeiterlesen

Cheesecake-Brownies
mit Himbeeren

Okay – heute habe ich wohl die beste Kombination überhaupt für euch: schokoladig, cremig, fruchtig! Mehr muss ich dazu nicht sagen oder? Ich liebe den Sommer nicht nur wegen der Sonne, den Abenden auf der Terrasse mit einem Glas Wein und den langen Tagen sondern auch, weil es so viele frische Früchte gibt. Himbeeren sindWeiterlesen

Megaschokoladige Schokomuffins
 

SCHOKOLADE! Schokolade geht immer oder? Also egal ob im Sommer oder Winter, ob heiß oder kalt. Ich kann IMMER Schokolade essen. Am liebsten Vollmilch – und Zartbitter :o) Ihr seht schon, ich kann mich nicht entscheiden. Früher dachte ich immer, dass Schokoladenkuchen unbedingt geschmolzene Schokolade enthalten muss um wirklich richtig schokoladig zu sein. Aber wennWeiterlesen

Streuselkuchenmuffins
 

Ich saß neulich auf der Couch und habe überlegt, was ich denn so für Rezepte probieren könnte… Da kam mir die Idee einen weiteren Klassiker zu backen – Streuselkuchen. Jetzt ist es ja so, dass die meisten Rezepte für ein ganzes Blech sind. Und selbst wenn ich ganz großzügig den Eltern und den Nachbarn etwasWeiterlesen

{Rezension} Home Baked von Yvette van Boven – Madeleines

Heute möchte ich euch ein ganz wunderbares Buch vorstellen. Kennt ihr schon das neue Buch von Yvette van Boven: Home Baked? Wenn nicht, solltet ihr vielleicht beim nächsten Gang in die Buchhandlung mal die Augen offen halten. Ihr wollt doch nichts verpassen oder? Zur Autorin Yvette van Boven – hört sich niederländisch an. Ist esWeiterlesen

Husarenkrapfen
 

Der dritte Advent schon. Ich werd’ verrückt! Die Zeit rast und ich habe noch nicht ein einziges Weihnachtsgeschenk. Zwar habe ich schon das ein oder andere auf meiner Einkaufsliste stehen aber wer meinen letzten Post zu den Haselnusslebkuchen gelesen hat, der weiß, dass ich immer noch ein wenig traumatisiert bin. Am kommenden Wochenende wollen derWeiterlesen

Haselnusslebkuchen
 

Heute ist Nikolaustag! Eigentich war das Rezept der leckeren Haselnusslebkuchen schon für gestern geplant aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Gestern wollten wir noch ein paar Besorgungen in der Stadt machen bevor dann ein gemütlicher Nachmittag und Abend zu Hause auf der Couch geplant war. Aber das Einkaufen an sich hatWeiterlesen

Vanillekipferl
 

Könnt ihr es glauben? Der Dezember hat tatsächlich schon begonnen… Dieses Jahr ist so schnell vergangen und in ein paar Tagen ist ja quasi schon Weihnachten. Höchste Zeit in die Plätzchensaison zu starten. Es gibt ja so ein paar Klassiker, auf die man nicht verzichten kann. Und dazu gehören bei uns diese wunderbar leckeren Vanillekipferl.Weiterlesen

Haselnuss Chocolate
Chip Cookies

Schon wieder ein süßes Rezept? Jaaaa, ich weiß… Aber versprochen – nächste Woche hab ich ein herzhaftes Rezept für euch und dazu auch noch eines meiner absoluten Leibspeisen. Bei mir ist aktuell eine Menge los und ich brauche Nervennahrung… Manche füttern da fröhlich ihr Studentenfutter (löblich) und ich greife auf altbewährtes zurück – Zucker undWeiterlesen

Brownies
 

Es ist ja jetzt lange ruhig gewesen hier auf meinem Blog und ich befürchte, dass es auch die nächsten Wochen noch etwas ruhiger als üblich sein wird bevor ich wieder mit vollem Elan loslegen kann. Aber um euch die Zeit ein bisschen zu versüßen, habe ich heute das perfekte Rezept für euch. Ein gutes BrownieWeiterlesen

Bananen Muffins
mit Pekan Crunch

Wer schon ein bisschen auf meinem Blog gestöbert hat, hat vielleicht schon das Rezept für meine Banana Ice Cream entdeckt. Wie in dem Blogbeitrag erwähnt, tendiere ich ja leider immer wieder dazu, dass meine Vorsätze größer sind als mein Wille und die Augen größer als der Magen. Ich habe wieder mal Bananen gekauft. Und ja,Weiterlesen