Pasta

pasta

Pasta aglio, olio e peperoncino
mit Bimi®

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ihr wisst ja sicher, dass ich die schnelle Feierabendküche liebe. Nach einem langen Tag auf der Arbeit mit anschließendem Spielplatzbesuch zum Auspowern des Juniors, ist es mir super wichtig, dass es in der Küche schnell geht. Beim Stichwort “schnell” denken mit Sicherheit auch viele von euch erstmal an Pasta. Wasser kochen,Weiterlesen

Ricotta-Gnocchi
mit Salbeibutter und Zitrone

Ich mach‘ es heute kurz und schmerzlos – ich habe dieses Rezept noch schon seit einigen Wochen vorbereitet und gespeichert, bin aber einfach nicht dazu gekommen, es zu veröffentlichen. Bevor es also in den Tiefen meines eigenen, kleinen Archivs verschwindet und mir die Bilder irgendwann vielleicht nicht mehr gefallen, gebe ich dieses Rezept heute zumWeiterlesen

Raviolisalat mit Spargel
und Honig-Thymian-Dressing

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Naaaa? Seid ihr schon in Osterstimmung? Ich muss zugeben, so langsam mache ich mir Gedanken, was ich zum Osterbrunch so alles auffahren könnte. Nicht, dass wir Ostern groß feiern würden, aber auch für uns ist es eine Gelegenheit, ungeniert zu schlemmen, was das Zeug hält. Und die lassen wir nicht einfachWeiterlesen

Ravioli mit Leberwurstfüllung
und Pilzrahmsauce

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Der Sommer geht endlich zu Ende. Endlich! Während der ein oder andere den unzähligen Sonnenstunden sicherlich schon hinterher trauert, bin ich froh, dass es abgekühlt hat. Nasskaltes Wetter mit viel Wind und Regen ist für mich nämlich auch ein Synonym für gemütliche Sonntage auf der Couch, Abende vor dem Schwedenofen undWeiterlesen

Pastasotto
mit mediterranem Gemüse

Jetzt gibt es zur Abwechslung mal wieder etwas Herzhaftes hier im kleinen Kulinarium. Also, versteht mich nicht falsch… Ich liebe Süßkram, Kuchen und Torten. Ich könnte mich 24 Stunden am Tag davon ernähren aber ich muss da ja erstens an mein Kind denken, das auch etwas Vernünftiges essen soll und zweitens natürlich an meine Figur.Weiterlesen

Meatball Pasta
mit Villeroy & Boch

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Heute kommt ein Thema auf den Tisch, dass es hier so noch nie gab: Fußball! Bevor ihr jetzt die Flucht ergreift, weil ihr befürchtet, dass ich über Spieltaktiken und Trainerentscheidungen diskutieren möchte, dann kann ich euch beruhigen – so weit geht meine Liebe zum Fußball dann doch nicht. Ganz im Gegenteil.Weiterlesen

Sahniges Brokkolipesto
schnelles Feierabendgericht

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Heute habe ich wieder einen Beitrag für euch, bei dem sich alles rund um die Kenwood Cooking Chef Gourmet* dreht. Also wenn wir mal absehen von dem sündhaft leckeren Brokkolipesto, das ich für euch vorbereitet habe natürlich. Ich liebe Pesto. Egal ob Rucolapesto, Spinatpesto oder klassisches Pesto alla Genovese – gib mirWeiterlesen

Schinken-Nudel-Auflauf
mit Brokkoli

Habt ihr den ganzen Spargel schon langsam satt? Oder geht da noch was? Keine Sorge, ich habe auch noch ein ganz tolles Rezept in petto, wollte euch heute aber erstmal diesen schnellen Schinken-Nudel-Auflauf mit Brokkoli an die Hand geben. Der geht super schnell, schmeckt mega lecker und ist das perfekte Feierabendrezept.  Das könnte Dir auchWeiterlesen

Selbstgemachte Fettuccine
mit Knoblauch-Zitronen-Sauce

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich bin nicht der Typ für eine Diät. Lieber mache ich mehr Sport, als mich damit zu kasteien, auf Lebensmittel zu verzichten. Ich oute mich hiermit als absolute Carb-Liebhaberin. Ich lebe ganz nach dem Motto: Ein Leben ohne Kohlehydrate ist möglich aber sinnlos! Und mein Sohn scheint das von mir geerbtWeiterlesen

Pasta alla Panna
Nudeln mit Schinken-Sahne-Sauce

Es ist nach all dem Süßkram endlich mal wieder an der Zeit für ein herzhaftes Gericht. So gerne ich Kuchen, Plätzchen und Schokolade mag, zum Ausgleich brauche ich immer auch etwas Herzhaftes. Egal ob es sich dabei um ein großes Stück Käse, ein Butterbrot oder wie in diesem Fall um Pasta alla Panna handelt. WobeiWeiterlesen

Tomatensauce
schnelle Feierabendküche

Schnelle Feierabendküche ohne Tomatensauce? Unmöglich! Zumindest bei uns. Denn selbst ich, als passionierte Hobbyköchin, habe nicht immer Zeit und Lust etwas Aufwändiges auf den Tisch zu bringen. Und ganz ehrlich – ganz oft frage ich auch meinen Mann ganz verzweifelt: Und was soll ich heute machen? Wenn wir beide dann keinen Rat mehr wissen, dannWeiterlesen

Pasta mit Lachs und Spinat
in Ricotta-Sahne-Sauce

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich habe ja versprochen, dass es bei mir auf dem Blog in Zukunft mehr herzhafte Gerichte geben soll. Und noch dazu Rezepte, die man auch schnell noch nach Feierabend kochen kann. Gesagt – Getan! Was so einfach klingt, ist für jemanden wie mich, der tatsächlich sehr auf Süßes fixiert ist, nichtWeiterlesen

{Werbung} Ravioli
mit Mascarpone-Rucola-Füllung
und Zitronenbutter

Könnt ihr euch an meine kalte Gurkensuppe mit Feta und Räucherlachs erinnern? Das war das Thema der letzten ALDI SÜD* Blogger Challenge und für mich eine richtige Herausforderung. Warum? Nun ja, ich bin nicht der größte Suppen Fan und wenn sie dann auch noch kalt ist… Aber ich wurde überrascht! Positiv! Denn sie hat köstlichWeiterlesen

Pasta mit Auberginen-Tomaten-Sauce
aus dem Ofen

“Ich hasse Auberginen!” So oder so ähnlich klang das bei meinem Mann vor ein paar Jahren noch wenn ich geplant hatte, etwas mit Auberginen zu kochen. Er würde sie nicht mögen, sie würden nicht schmecken, könnte ich nicht was anderes machen…. *mecker* Ich weiß gar nicht, wo genau er die Abneigung gegen dieses tolle GemüseWeiterlesen

Mac & Cheese – ein amerikanischer
Klassiker

Wieder etwas Herzhaftes! Es gab in letzter Zeit einfach so viel Süßkram, dass es dringend Zeit für etwas deftiges ist. Und es gibt nicht irgendwas – es gibt Mac & Cheese. Ein absolut amerikanischer Klassiker. Meine bessere Hälfte hat mir erst neulich davon erzählt, dass er auf Schulung in den USA tatsächlich mal Mikrowellen MacWeiterlesen

One Pot Pasta
“Caprese”

Ja ich bin ein Spätzünder… Ich geb’s ja zu. Dieser One Pot Pasta Hype ist ja quasi schon vorbei und erst jetzt springe ich auf den Zug mit auf. Ich konnte mir einfach beim besten Willen nicht vorstellen, dass das schmecken sollte. Doch dann bekommt man plötzlich ein Kind und hat weniger Zeit als zuvor.Weiterlesen

Rucola Pesto
 

Ich mag Pesto! Zur Zeit besonders gern und das hat einen guten Grund… Der gute Grund ist heute auf den Tag genau 7 Wochen alt und brauch viel Aufmerksamkeit. Und genau deshalb ist Pesto so wunderbar. Man wirft alles zusammen, packt es anschließend in Gläser und ab in den Kühlschrank. Wenn die Zeit dann dochWeiterlesen

Spargelcarbonara
 

Dass ich Spargel liebe habe ich glaube ich schon erwhnt. Dass der Gatte lange Zeit kein Freund des tollen Gemüses war, ist auch kein Geheimnis. Er kannte Spargel immer nur als olle gekochte Stangen, ein paar Kartoffeln dazu und eine Hollandaise dazu – mag er nicht. Zumindest nicht so, dass er davon satt wird. AlsWeiterlesen

Bolognese alla Janina
 

Juhu! Es gibt zwei Gründe zu feiern – zum ersten ist heute Freitag, zumindest für mich denn ich habe jetzt zwei Tage frei und bin in genau diesem Moment auf dem Weg nach Hamburg zum Foodbloggertreffen. Und zum zweiten gibt es heute meine absolute Leibspeise! Bolognese! Ich liebe Bolognese! Ich mein, wer mag keine guteWeiterlesen

Spargel Gnocchi Gratin
 

Hilfe! Die Spargelsaison läuft mir davon! Kann es denn wirklich sein, dass die Spargelsaison bald wieder zu Ende ist? Hat sie nicht gerade erst begonnen?! Derweil hab’ ich doch noch ein Rezept für euch! Also bring ich das mal möglichst schnell unter die Leute – also euch :o) Das könnte Dir auch gefallen Ricotta-Gnocchi mitWeiterlesen

Gnocchi
 

Mensch, die letzte Woche war so viel los, dass ich dieses Rezept gar nicht mehr verbloggen konnte. Ich habe noch ein Spargelrezept, das ich euch gerne zeigen möchte bevor die Saison dann in zwei Wochen leider schon wieder zu Ende geht. Und für eben dieses Rezept braucht man Gnocchi. Natürlich kann man inzwischen schon inWeiterlesen

Spargel Cannelloni
 

Ich bin überrascht! Nachdem ich auf meiner Facebook Seite am Wochenende angekündigt hatte, noch das ein oder andere Rezept zur Spargelsaison beitragen zu wollen, wurde das so oft geliked wie noch kein anderer Beitrag zuvor – und dabei war es noch nicht mal ein Rezept! Und weil ich euch nicht enttäuschen will habe ich beschlossenWeiterlesen

Conchiglioni
mit Käsefüllung

Kennt ihr den Ausdruck “Comfort Food”? Nein? Dieses Conchiglioni mit Käsefüllung fallen in meinen Augen absolut in diese Kategorie. Dabei spielt es weniger eine Rolle, ob es draußen regnet, schneit, stürmt oder vielleicht sogar die Sonne scheint… Wenn einem irgendetwas aufs Gemüt drückt, dann kann einem das richtige Essen ein wunderbar wohliges Gefühl geben –Weiterlesen