Eingemachtes

Eingemachtes

No-Knead-Bread mit Tomatenchutney
Rucola und Cheddar

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Es gibt ja inzwischen für so ziemlich alles und jeden einen nationalen oder auch internationalen Tag… Tag des One Hit Wonders beispielsweise. Oder auch den Talk-Like-A-Pirate Tag. Habt ihr davon schon gehört? Verrückt oder? Aber nun gut, man mag von diesen Tagen halten was man will. Welcher in meinen Augen aberWeiterlesen

Aprikosen Chutney
perfekt zu Käse

Sommerzeit ist Aprikosenzeit. Sommerzeit ist generell ein Traum für jeden Obst- und Gemüseliebhaber. Und ich muss zugeben, dass ich meine Liebe für Aprikosen erst in den letzten beiden Jahren entdeckt habe. Das größte Problem ist wohl, dass ich früher oft die billigen gekauft habe. Die, die es im 20er Pack beim Discounter gibt. Und dieWeiterlesen

Paprikamarmelade
Mermelada de pimientos rojos

Sommer ist Marmeladenzeit und genau deshalb bekommt ihr heute dieses Rezept von mir. Wahrscheinlich denkt ihr euch jetzt “Hä? Paprikamarmelade?” und ja, so hab ich im ersten Moment vielleicht auch reagiert als wir im März dieses Jahres in Sevilla in einer kleinen Tapasbar saßen und uns ein Mal quer durch die Karte gegessen haben. IchWeiterlesen

Vanilleextrakt selbermachen
Pâte de vanille

Ich liebe Vanille! Beim Backen ist sie für mich nahezu allgegenwärtig. Eine kleine Prise davon hebt den Geschmack vieler Backwerke und verfeinert so manche Tortencreme. Aber das Auskratzen der Schoten nervt und es bleibt immer genau das übrig, was das meiste Aroma enthält – die Schote selber. Sie in Zucker zu stecken und sich soWeiterlesen

Basilikumpesto
Pesto alla Genovese

Pesto! Ich bekomme davon nicht genug. Schnell gemacht, unwahrscheinlich vielseitig und man sollte es immer im Kühlschrank haben. Und weil ich mit dieser Meinung nicht alleine bin, haben wir (das sind ein paar tolle Bloggerinnen und ich) beschlossen, ein Mal im Monat Pesto zu servieren. Und weil so eine Aktion auch einen Namen braucht, warenWeiterlesen

Basilikumsalz
 

Mögt ihr Basilikum? Also mich verbindet damit ja eine kleine Hassliebe… Ich habe im Sommer eigentlich immer einen Topf Basilikum auf meiner Fensterbank stehen und brauche regelmäßig zumindest einige Blätter davon. Hier ein paar im Salat, da einige in der Tomatensauce… Ihr versteht was ich meine. Aber wenn man nicht gerade Pesto macht, braucht manWeiterlesen

Getrocknete Tomaten in Öl
 

Gestern habe ich euch ja von meinem neuen Schätzchen erzählt – meinem Dörrgerät. Ich habe Tomaten in rauen Mengen getrocknet und sie unter anderem auch einfach eingelegt. Was ich daran besonders mag ist, dass ich selber entscheiden kann mit welchen Kräutern sie eingelegt werden und welches Öl verwendet wird. Bei den gekauften Tomaten im GlasWeiterlesen

Gewürzgurken
Essiggurken

Bei uns auf dem Markt gibt es zur Zeit Gurken in Hülle und Fülle – dicke, dünne, lange, kurze, zum Einmachen oder für den Salat, für Schmorgurken… Dass Gurken so vielseitig sind, war mir lange Zeit irgendwie nicht bewusst. Total einfallslos habe ich sie immer nur in den Salat getan oder als Scheiben auf derWeiterlesen

Passierte Tomaten
 

Seid ihr schon fleißig bei der Ernte? So langsam dürften die Tomaten ja überall reif sein. Und falls ihr euch vor lauter Tomaten schon gar nicht mehr retten könnt, dann habe ich heute das perfekte Rezept. Zugegeben, ich habe dieses “Problem” einer Tomatenschwemme nicht. Ich habe nämlich keine Tomaten im Garten. Was aber nichts daranWeiterlesen

Karotten-Paprika-Aufstrich mit Curry
mit Einkochanleitung

Am Sonntag hatte ich euch ja das Buch “Die Einmach Bibel” vorgestellt. Habt ihr die Rezension schon gesehen? Wenn nicht, dann solltet ihr mal einen Blick riskieren. Da ich ja auch aus jedem Koch- oder Backbuch diverse Rezepte teste, habe ich mich auch hier an dreien versucht. Unter anderem an diesem Karotten-Paprika-Aufstrich mit Curry. DerWeiterlesen

{Burger-Unser} Ketchup
 

Ich bin kein Fan von selbstgemachtem Ketchup. Warum? Zu viel Arbeit und zu wenig Geschmack. Vielleicht sind meine Geschmacksknospen durch unzählige Freibadbesuche mit Pommes und Ketchup in meiner Kindheit aber auch schlicht an das Ketchup unseres Freundes Heinz aus Übersee geprägt. Ich gebe es offen zu – ich liebe Ketchup. Ich kann ein blankes BrötchenWeiterlesen

Rucola Pesto
 

Ich mag Pesto! Zur Zeit besonders gern und das hat einen guten Grund… Der gute Grund ist heute auf den Tag genau 7 Wochen alt und brauch viel Aufmerksamkeit. Und genau deshalb ist Pesto so wunderbar. Man wirft alles zusammen, packt es anschließend in Gläser und ab in den Kühlschrank. Wenn die Zeit dann dochWeiterlesen

Pulled Pork Gewürzmischung
 

Wir kommen dem Pulled Pork Finale immer näher. Mitte der Woche habe ich noch das Rezept für die Fleischzubereitung für euch und dann habe ich euch alle Rezepte an die Hand gegeben, die ihr für das perfekte Pulled Pork aus dem Ofen benötigt. Heute habe ich das Rezept für meine Gewürzmischung. Ihr könnt da natürlichWeiterlesen

Bolognese alla Janina
 

Juhu! Es gibt zwei Gründe zu feiern – zum ersten ist heute Freitag, zumindest für mich denn ich habe jetzt zwei Tage frei und bin in genau diesem Moment auf dem Weg nach Hamburg zum Foodbloggertreffen. Und zum zweiten gibt es heute meine absolute Leibspeise! Bolognese! Ich liebe Bolognese! Ich mein, wer mag keine guteWeiterlesen