Pumpkin Granola
herbstliches Knuspermüsli mit Kürbis

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich glaube man kann es nicht mehr leugnen – der Herbst ist da. Mein Sohn fragt seit Tagen, warum die Bäume zum Teil keine Blätter mehr haben, in den Supermarkt Regalen türmen sich die Dominosteine und überall im Netz sieht man Kürbisrezepte. Wer bisher erfolgreich versucht hat zu verdrängen, dass dieWeiterlesen

Zitronen-Mohn-Madeleines
 

Kinners, ich hab’ doch keine Zeit. Das Bloggen kommt bei mir aktuell viel zu kurz. Erst der Urlaub mit der Familie, dann ein Konzert samt Übernachtung und kinderfreiem Wochenende gefolgt von jeder Menge Stress mit der Kinderkrippe meines Sohnes. Und als ob das nicht schon genug wäre, hat mein Kollege Urlaub und ich ertrinke inWeiterlesen

Apfel-Smoothie-Bowl
mit Joghurt und Honig

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Viele von euch kennen das vermutlich… Spätestens zum Jahreswechsel macht man sich Gedanken über die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Gesünder Essen, mehr Bewegung, weniger Stress – das sind vermutlich die am meisten genannten Ziele eines jeden und das zu Recht. Und auch für mich gelten diese Vorsätze, allerdings ist beiWeiterlesen

Gefüllte Crêpes
mit Quarkcreme und Beeren

Oh mein Gott, was für eine leckere Schweinerei! Ich warne euch! Wenn ihr jetzt weiterlest, dann nur auf eigene Gefahr! Ich möchte später nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn die Waage nach oben ausschlägt und der Hosenknopf nicht mehr zu geht. Wer jetzt noch hier ist und das Risiko auf sich nehmen möchte – hereinspaziertWeiterlesen

Herzchenwaffeln
ein Klassiker aus Kindheitstagen

Entschuldigung aber was passt zu einem Geburtstag bitte besser als eine große Ladung heißer, saftiger Herzchenwaffeln mit einer ordentlichen Portion Puderzucker? Eben. Und genau so feiere ich Die Jungs kochen und backen zu ihrem Bloggeburtstag. Immerhin lautet das Thema Das verflixte 7. Jahr – Essen zum Glücklichsein. Und wenn Waffeln nicht glücklich machen, dann weißWeiterlesen

Apple Crumble
mit Zimtstreuseln und Vanillesauce

Letzte Woche habe ich die Zwetschgensaison mit dem Rezept für leckere Zwetschgen-Zimt-Schnecken beendet und heute starte ich mit euch in die Apfelsaison. Wenn ich die Zwetschgenzeit quasi verpenne, dann will ich wenigstens die Apfelsaison gründlich auskosten und ein paar Rezepte mit euch teilen. Den Anfang macht dieser leckere Apple Crumble mit Zimtstreuseln uns leckerer, hausgemachterWeiterlesen