Rote-Bete-Rucola-Salat
mit Walnüssen

Seid ihr noch auf Ideensuche für die perfekte Vorspeise an Weihnachten? Dann habe ich da etwas für euch! Er ist saisonal, super leicht vorzubereiten und sicherlich eine Überraschung für eure Gäste. Die Rede ist von diesem Rucola Salat mit roter Bete und Walnüssen. Was daran jetzt das Besondere ist?

Kartoffelsalat mit Linsen, Karotte
und Feldsalat

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Es ist mal wieder an der Zeit für eine neue Runde der ALDI SÜD* Blogger Challenge. Und dieses Mal habe ich erstmal geschluckt, als ich das neue Thema erfahren habe: Weihnachtsklassiker Kartoffelsalat. Die Augen wurden groß, der Mund trocken und ich habe erstmal zwei Minuten ins Leere gestarrt und dachte mir:Weiterlesen

Linsen-Spinat-Salat mit Apfel
und geräuchertem Wildlachs

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Heute habe ich nicht nur das Rezept für diesen köstlich-winterlichen Linsen-Spinat-Salat mit Apfel und geräuchertem Wildlachs für euch im Gepäck sondern auch einen Blick hinter die Kulissen der Ersten Hanseatischen Feinfisch Manufactur Friedrichs*. Aber von vorne: Als hier vor ein paar Wochen die Einladung zu einer Führung durch die Produktion beiWeiterlesen

Putenspieße mit Bulgursalat
und Minz-Joghurt

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Heute gibt es etwas zu feiern, meine Lieben! Also genau genommen nicht heute sondern erst nächste Woche aber mit meinem Rezept für diese köstlichen Putenspieße mit Bulgursalat und Minz-Joghurt nehme ich an der Thanksgiving Blogparade teil, die von Die Jungs kochen und backen und We Love Geflügel!* initiiert wurde.

Raviolisalat mit Spargel
und Honig-Thymian-Dressing

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Naaaa? Seid ihr schon in Osterstimmung? Ich muss zugeben, so langsam mache ich mir Gedanken, was ich zum Osterbrunch so alles auffahren könnte. Nicht, dass wir Ostern groß feiern würden, aber auch für uns ist es eine Gelegenheit, ungeniert zu schlemmen, was das Zeug hält. Und die lassen wir nicht einfachWeiterlesen

Klassischer Nudelsalat
mit selbstgemachter Mayonnaise

Nach dem cremigen und vor allem kalorienreichen Tiramisu von Anfang dieser Woche ist es dringend an der Zeit für etwas Leichtes. Also für einen Salat. Einen *räusper* Nudelsalat mit Mayonnaise? Okay, okay, ihr habt mich erwischt. So ein klassischer Nudelsalat ist kalorientechnisch nicht unbedingt das Kontrastprogramm zu einem Tiramisu. Viel eher reiht es sich inWeiterlesen