Granola Cups
Müsliglück mal anders

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Erzählt mir doch mal ein bisschen von euren Frühstücksgewohnheiten… Seid ihr eher so die ausgiebigen Frühstücker, die sich stundenlang am Tisch aufhalten können oder muss es bei euch schnell gehen? Oder ist es auch bei euch eine Mischung aus beidem? Bei uns ist es nämlich so, dass ich unter der WocheWeiterlesen

Donuts aus dem Backofen
mit STÄDTER We love baking

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG} Ich bin ein riesiger Fan von Frittiertem. Egal ob Krapfen, Churros oder Donuts – ich kann nie genug davon kriegen. Aber ihr wisst ja um meine Koch- und Backleidenschaft und auch an mir ziehen die bösen Kalorien nicht spurlos vorüber – ganz im Gegenteil… Furchtbar hartnäckig krallen sie sich an meinenWeiterlesen

Eierlikör-Amerikaner
mit Eierlikör-Guss

Was gehört für euch unabdingbar zu Ostern? Für mich definitiv Eierlikör! Also mal ganz abgesehen davon, dass ich den das ganze Jahr trinken kann, muss an Ostern für mich damit auch etwas gebacken werden. Egal ob einen klassischen Eierlikörkuchen mit Schokoboden oder wie in diesem Fall saftige Eierlikör-Amerikaner. Um dem ganzen aber noch die KroneWeiterlesen

Fudgy Brownies
klassisch, lecker, ohne Nüsse

Okay, hier erfinde ich das Rad nicht neu. Rezepte für Brownies gibt es wie Sand am Meer. Und ich selbst habe auch schon ein paar veröffentlicht – Kokosbrownies, Cheesecakebrownies, Brownie Cookies, Cheesecake mit Brownieboden. Die Liste ist lang. Aber es gibt einfach so viele Variationen, dass man quasi 365 Tage im Jahr Brownies backen könnteWeiterlesen

Oreshki
Zaubernüsse mit Karamellfüllung

Das Los hat entschieden – oder vielmehr die Abstimmung. Denn auf Instagram habe ich euch mal wieder entscheiden lassen, welches Rezept es heute geben soll. Und nachdem es anfangs eigentlich eher nach saftigem Gulasch aussah, sind es jetzt doch diese köstlichen Zaubernüsse mit Karamellfüllung geworden. Und ich bin ein kleines bisschen froh.