Apfelküchle
Apfelbeignets oder Applefritters

Hach, ich weiß, die richtige Apfelsaison ist schon vorbei. Die Äpfel, die man jetzt noch bekommt sind Lagerware. Aber mit ein bisschen Glück sind auch die noch so richtig schön knackig und kein bisschen mehlig. So mag ich meine Äpfel nämlich am liebsten – also entweder knackig oder umhüllt von einem leckeren Teig und ausgebackenWeiterlesen

Fudgy Brownies
klassisch, lecker, ohne Nüsse

Okay, hier erfinde ich das Rad nicht neu. Rezepte für Brownies gibt es wie Sand am Meer. Und ich selbst habe auch schon ein paar veröffentlicht – Kokosbrownies, Cheesecakebrownies, Brownie Cookies, Cheesecake mit Brownieboden. Die Liste ist lang. Aber es gibt einfach so viele Variationen, dass man quasi 365 Tage im Jahr Brownies backen könnteWeiterlesen

Selbstgemachter Ricotta
einfach und super cremig

Bevor ich euch das Rezept für dieses einfach gemachten und super cremigen Ricotta verrate, muss ich erstmal fragen: Folgt ihr mir auf Instagram? Wenn nicht, dann solltet ihr das unbedingt nachholen. Ich zeige nämlich immer wieder Blicke in meine Küche und hinter die Kulissen. So auch letzte Woche, als ich zwei Mal Ricotta gemacht habeWeiterlesen

Chili con Carne
meine Version dieses Klassikers

Puh! Es wird dringend Zeit für etwas herzhaftes hier auf dem Blog. Ich gebe zu, ich habe das die letzten Wochen kläglich vernachlässigt. Das muss sich dringend ändern. In meinem Kopf rasselt es schon und ich habe einige Ideen – nicht nur für deftige Klassiker sondern auch für schnelle Brötchen, leckere, herzhafte Aufstriche und vorWeiterlesen